Ruht das Licht von Maggie Stiefvater (Linger – Teil 2 Wolves of Mercy Falls)

Ruht das Licht (The Wolves of Mercy Falls, #2)Ruht das Licht by Maggie Stiefvater

My rating: 4 of 5 stars

Nachdem Sam nun geheilt ist, könnte alles gut werden … aber dann gäbe es keinen zweiten Teil.

Grace und Sam haben alltägliche Probleme: Graces Eltern fangen plötzlich an sich auch so zu verhalten. Ihnen gefällt die enge Bindung zwischen den zwei Teenies nicht und sie nehmen sie auch nicht ernst. Allerdings kann man schon verstehen, dass sie austicken, als sie Sam in Grace Bett finden.

Grace und Sam haben aber auch weniger alltägliche Probleme:
Grace fühlt ihren totgeglaubten Wolf in ihr toben und es geht ihr täglich schlechter.
Die neuen Wölfe, die Beck aus Kanada mitgebracht hat endpuppen sich als ein Problem – vor allem Cole.

Isabelle hat auch Probleme: sie kann ihre Schuldgefühle nicht verarbeiten und sie füttert die Wölfe, was ihren Vater dazu veranlasst wild um sich zu schießen.

Cole: er hat so viele Probleme, dass man schon ein Psychiater sein müsste um sie korrekt aufzulisten.

Abwechselnd erzählen diese 4 Protagonisten ihre Geschichte.

Es bleibt spannend, auch wenn der Zauber des ersten Buches, der durch Sam und Grace entstand nicht weiter bestehen kann. Die Geschichte rückt mehr in die Realität. Grace Eltern, deren Vernachlässigung ihrer Pflichten im ersten Band noch Harry-Potter-artig niedlich dargestellt wurden, tauchen nun als wirkliches Problem auf. nicht nur, weil sie sich in die Beziehung zwischen Sam und Grace drängen, sondern auch in Grace Psyche.
Isabelle, die locker ihren Bruder mit Meningitis ansteckte, wirkt nun weniger kalt und lässig.
Cole ist zwar neu, aber sein Leben liest sich, wie die Biographie von einem Kinderstar, wie … jetzt fällt mir nun Justin Bieber ein, aber bei dem kann ich mir nicht vorstellen, dass er es mal vorzieht als Wolf zu leben ….

Das Buch ist anders, aber nicht weniger spannend, als das erste. Daher: eine wohlgemeinte Lese-Empfehlung!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s