Ride of your Life von Shevi Arnold

Ride of Your LifeRide of Your Life by Shevi Arnold

My rating: 3 of 5 stars

Tracy und Mack spuken seit 30 Jahren in einem Vergnügungspark. Andere Geister kommen und gehen, aber die zwei bleiben im Park.
Dann kommen Josh und Ashley bei einer Fahrt in einer Kinderbahn ums Leben und alles ändert sich für Tracy und Mack. Josh verliebt sich in Tracy. Tracy wiederum geht vollkommen darin auf, sich um die kleine Ashley zu kümmern. Und Mack hat erst seinen Spaß, aber dann kommen weniger attraktive Charakterzüge des 11-jährigen zum Vorschein.

Ich hatte den Anfang des Buches in einem der Teaser-Bücher gelesen und war sofort von der Idee gefesselt. Geister, die in einem Vergnügungspark leben und was man daraus machen kann. Leider konnte die Umsetzung nicht mit meinen Erwartungen stand halten.

Aber erst zu den guten Dingen. Ich mochte die Bescheibungen, wie die Geister leben. Auch die behandelten Probleme sind generell gut beschrieben und aufgelöst.

Jetzt zu dem großen aber:
Josh hat schon vor seinem Tod von Tracy geträumt. Das hat aber im weiteren kaum noch eine Bedeutung. Tracys Charakter liest sich wie aus einem Psychologiebuch entnommen. Obwohl ihre Probleme korrekt dargestellt werden, bleibt Tracy eindimensional.
Viele Stellen im Buch sind Aufzählungen, was die vier erleben – und zwar im Stil einer Aufzählung. ‚Sie gehen zum Frühstück. Essen Pfannkuchen, dann gehen sie zu Haley. Danach fahren sie mit einigen Attraktionen. Am Abend schlafen sie dort.‘ Das unterbricht den Fluß der Geschichte und oftmals wird es dann holprig. Vor allem der Winter aus Joshs Sicht ist so gehalten und da hätte man lieber die Kapitel auslassen und mit 2 Sätzen zusammenfassen sollen.
Auch der Seitenstrang mit dem bösen Geist in einer der Achterbahnen wird zusammenhanglos erzählt.
Und die Liebesgeschichte zwischen Josh und Tracy geht einem nicht zu Herzen und man kann Tracy verstehen, wenn sie Josh nicht glaubt – mich hat er auch nicht überzeugt.

Alles in allem war das Buch in Ordnung, aber man hätte noch etwas mehr daran arbeiten können, dann wäre es außergewöhnlich geworden!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s