Secret North von G.J. Walker-Smith – Buch 4 der Wishes-Serie

Secret North (Wishes, #4)Secret North by G.J. Walker-Smith

My rating: 2 of 5 stars

Ich hatte mit fliegenden Fetzen und heißen Diskussionen gerechnet – wenn Bente wieder auf Ryan trifft. Leider war nichts davon in dem Buch zu finden.
Bente fliegt raus und trifft auf dem Heimweg Ryan. Es klickt wieder zwischen den beiden. Schnell entscheiden sie sich zusammen zu ziehen. Erstaunlicherweise ist unsere kleine Elfe Bridget das größte Problem für Bente, da sie ihren Onkel Ry auf keinen Fall teilen möchte.
Nach einigem hin und her, akzeptiert sie Bente aber. Auch Ryans Familie, die noch Probleme mit Charli hatten, nehmen Bente mit offenen Armen auf. Aber Bente passt sich auch prima an und überlässt ihrer zukünftigen Schwiedermutter und ihrer Schwester die Planung ihrer Hochzeit.
Und fünf Minuten vor der trauung fällt ihr auf, dass es eigentlich nicht ihr Stil ist, sich so unter zu ordnen.

Alles in allem keine schlechte Geschichte – ich war nur, wie oben bemerkt auf etwas anderes eingestellt. Auch haben mir die Geschichten von Adam und Charli besser gefallen, weil Charli ein so eigener Charakter ist und Bente mit während der anderen Romane auch viel eigenständiger und starrköpfiger erschien, wie jetzt in diesem Roman.
Solide, aber die schlechteste Geschichte in der Serie.

Hier sind die Kommentare zu Buch 1, 2 und 3 der Wishes-Serie.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s