My Unexpected Forever von Heidi McLaughlin

My Unexpected Forever (The Beaumont Series, #2)My Unexpected Forever by Heidi McLaughlin

My rating: 5 of 5 stars

Wenn es ginge, würde ich dem Buch noch ein paar Sterne geben!

Ich wollte schon nachdem ich den ersten Teil der Serie gelesen hatte, lieber den dritten Band lesen, als den zweiten. Harrison und Katelyn fand ich damals schon spannend.
Die Story ist simpel: Harrison ist Hals über Kopf in Katelyn, die junge, hübsche Witwe verliebt. Um ihr Herz zu gewinnen arbeitet er sich über die Kinder vor.
Das besondere an der Geschichte ist, dass die Autorin den toten Ehemann nicht einfach vergißt. Oft werden solche Geschichten simpel erzählt: Witwe sträubt sich, aber generell die Geschichte geschrieben, als wäre der Mann nicht gestorben, sondern als hätte die Frau eine Trennung hinter sich. Nicht so hier! Katelyn liebt ihren Mann noch immer und will sich auch eigentlich nicht mit seinem Tod abfinden. Und die Gefühle für Harrison sind auch eigentlich ganz anders. Schließlich hat sie ihren Mann als Teenie kennen- und lieben gelernt und das kann nicht so sein, wie wenn man sich als erwachsene Frau verliebt.
Auch Harrisons Verhältnis zu allen drei Kindern ist wundervoll beschrieben und er gewinnt von Seite zu Seite nicht nur Katelyns Herz….

Wundervolle Liebesgeschichte! Unbedingt lesen!!!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s