Welcome to Shadowhunter Academy (Tales from the Shadowhunter Academy, #1) von Cassandra Clare

Welcome to Shadowhunter Academy (Tales from the Shadowhunter Academy, #1)Welcome to Shadowhunter Academy by Cassandra Clare

My rating: 5 of 5 stars

(Fangirl-Gekreische) – Sie sind wieder da!!!!

Es ist wie ein Treffen mit alten Freunden – und Simon als Hauptperson. Mehr kann man fast nicht wollen. (Grins)

Simon ‚flieht‘ aus New York vor all den Erwartungen, denen er nicht gerecht werden kann, weil er sich nicht erinnert und den Erinnerungen, die er gerne im Vergessen gelassen hätte.
Aber die Akademie ist nicht das nette Ausbildungslager von nebenan. Das heruntergekommene Gebäude und die schlechte Versorgung sind wenig einladend. Und auch hier kann er den Erwartungen nicht entgehen. Halten ihn doch alle für einen Helden und er kann sich – verdammt noch mal – nicht erinnern.
Und wenn die Erinnerungen kommen sind es oft keine guten. Und er ist eben Simon: nerdig und unsportlich und … so gar kein Heldenpotential. Hat er doch die körperlichen Vorteile nur durch sein Vampirsein erhalten.

Wunderbar paasend geht es hier da weiter, wo der letzte Band aufgehört hat. Es gibt tolle neue Charaktere (Hallo George) und auch genug Isabelle, dass es ein wenig Herzschmerz gibt, aber auch genug zum Lachen – schließlich geht es hier um Simon.

Ich kann den nächsten Band kaum erwarten! Ich hoffe, der wird genauso grandios wie dieser!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s