Where the Road Takes Me von Jay McLean

Where the Road Takes MeWhere the Road Takes Me by Jay McLean

My rating: 3 of 5 stars

Chloe und Hunter treffen Mitten in der Nacht in einm Park aufeinander, als sie sich in einem Gebüsch gegen einen Typ wehrt und Hunter ihr zur Hilfe kommt. Sie reden miteinander und verstehen sich, auch wenn alles sehr seltsam ist, gut miteinander. Aber Chloe hält ab da Abstand. Sie will keine Freunde, denn sie will nach der Schule in ihr Auto steigen und einfach der Nase nach durch die USA fahren.
Hunter ist der Basketball-Star. Alle erwarten von ihm, dass er sich für eine College-Mannschaft entscheidet. Nur sein Vater erwartet von ihm, dass er in seine Fußstapfen tritt und in die Armee geht. Seine Mutter ist Schriftstellerin und Alkoholsüchtig und lebt schon seit längerem im Gästehaus. Er sieht sie nicht so oft. Aber davon weiß sowieso niemand etwas.

Chloe und Hunter lernen sich immer besser kenn, weil Hunter sich nicht abweisen lässt und beharrlich bleibt. Und am Ende erfährt er, wieso Chloe so auf Abstand bleibt.

Spoiler-Alarm ab hier:
Chloes Mutter und Tante sind an Brustkrebs gestorben und sie hat große Chancen das auch geerbt zu haben.
Nicht, dass ich das Thema unwichtig finde. Ich habe auch Freundinnen, die daran erkrankt sind und sogar daran gestorben. Ich hatte sogar eine Freundin, deren Mutter an Krebs starb und die felsenfest davon überzeugt war ebenfalls an Krebs zu sterben, obwohl da kein logischer Hintergrund bestand und sie sogar Naturwissenschaftlerin war und es besser wissen müsste.
Trotzdem kam mir diese Geschichte seltsam gewollt vor. Als würde man ein großes Thema in einen Teenie-Roma quetschen.
Dann noch der Selbstmord des Bruder…. kann alles passieren, kein Thema, aber irgendwie fand ich die Zusammenstellung nicht fließend, nicht harmonisch erzählt vor.
Daher auch nur 3 von 5 Sternen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s