Crash Course Literature

Ich bin wahrscheinlich die letzte, die den YouTube Kanal von vlog-brothers gefunden hat – jeder kennt schließlich John Green, möchte aber für alle, die ihn vielleicht auch nicht kennen hier empfehlen:

CrashCourse Literature

Insbesondere für Leute, die all die amerikanischen Klassiker nie lesen mussten und dementsprechend nie gelesen haben, wie ‚The Great Gatsby‘ und ‚Catcher in the Rye‘. Und ja, ich gehöre dazu. Meine Englischlehrerin hat uns ‚Death of a Salesman‘ und ‚Lst Exit to brooklyn‘ lesen lassen. Viel herber als die zwei oben genannten.

Es kommen noch ältere Bücher (die Odysee) und neueres dran.

Allerdings muss man wirklich gut Englisch könne, weil der gute John Green offensichtlich langsam reden für eine überschätzte Kunst hält. Ansonsten interessant und amüsant.

Viel Spaß!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s