Himmelsfern von Jennifer Benkau

Himmelsfern (Himmelsfern, #1)Himmelsfern by Jennifer Benkau

My rating: 5 of 5 stars

Noa betritt eine U-Bahn und damit ändert sich alles in ihrem Leben.
Die U-Bahn entgleist und nur dadurch, dass sich ein junger Mann auf sie stürzt überlebt sie überhapt. Noch seltsamer ist, dass der junge Mann aus dem Krankenhaus verschwindet. Noa möchte sich unbedingt bei ihrem Schutzengel bedanken und dabei wird sie von drei durchgeknallten Jugendlichen entführt.

Das alles klingt so surreal, dass selbst Noa kaum mitkommt. Und es wird noch viel bunter.

Ich will gar nicht zu viel erzählen, aber die Geschichte ist unglaublich gut. Die Charaktere sind ausgefeilt und vielschichtig. Keine Klischees, aber auch kein Kitsch.

Unbedingt lesen!!!!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s